e4 Architekten PartGmbB
Frericks & Partner

Alfred-Krupp-Weg 3
48153 Münster

T 0251 / 2031984-0
F 0251 / 2031984-1

Mail: info@e4architekten.com
Internet: e4architekten.com

Impressum

Datenschutz

Gemeindehaus St. Elisabeth

Mit der städtebaulichen Planung der neuen Mitte unter Einbezug der denkmalgeschützten Kirche besteht die außergewöhnliche Chance, einen lebendigen Ort für alle Bewohner zu schaffen. Unser städtebauliches Konzept ensteht vor allem aus der Fragestellung, wie das Gemeindeleben in das öffentliche Leben eingebunden werden kann. Ziel ist es, einen einladenden und offenen Ort für alle zu schaffen, indem sich nicht nur Gemeindemitglieder, sondern jeder Stadtbewohner wohl fühlt. Gleichzeitig soll ein Ort mit hoher Identifikationskraft für die Kirche entstehen – ein eindeutiger Ort der Glaubensbildung und -vertiefung mit vielfältigen Angeboten für die Jugend, der Begegnung und praktischer Lebenshilfe. Durch die Anordnung des Neubaus an die südliche Grundstücksgrenze entsteht eine Art Gemeindeplatz, der alle Funktionen (Kirche, Pfarrzentrum, Kita) bündelt. Besonders die denkmalgeschützte Kirche wird so in angemessener Weise in das Gesamtensemble einbezogen. Die Kirchenfassade verleiht dem Gemeindeplatz ein außergewöhnliches Ambiente mit hoher Aufenthaltsqualität. Unterstützt wird dies durch Sitzplätze unter Bäumen, die die Möglichkeit bieten, sich in kleinen oder größeren Gruppen zu treffen. Die Dimensionierung und Ausstattung bieten einen gut proportionierten Aufenthaltsraum sowohl für das spontane bzw. zufällige Gespräch als auch für gemeinsame Treffen nach Gottesdiensten oder organisierte Veranstaltungen.