e4 Architekten PartGmbB
Frericks – Wullers

Alfred-Krupp-Weg 3
48153 Münster

T 0251 / 484447-0
F 0251 / 484447-22

Mail: info@e4architekten.com
Internet: e4architekten.com

Impressum

Datenschutz

Neubau Pfarrheim ST.Peter, Waltrop

Der Vorplatz mit seinem schönen alten Baumbestand bildet schon jetzt eine Verbindungsachse zwischen dem Pfarrzentrum und der höher gelegenen Kirche. Unser Ziel ist es, diese Beziehung herauszustellen und gleichzeitig den Neubau in den städtebaulichen Kontext behutsam einzufügen. Der Neubau nimmt die Volumetrie der Bestandsgebäude mit einem Mix aus Satteldach und Flachdach auf, wobei das Satteldach das städtebaulich prägende Element darstellt. Die Firstrichtung nimmt dabei die Achse zwischen Kirche und Pfarrzentrum auf. Durch die Wahl eines hellen sandsteinfarbenen Verblenders hebt sich der Neubau dezent von den weiß verputzten Fachwerkhäusern ab und schafft eine materielle Beziehung zu dem Mauerwerk der Kirche. Der Giebel des Neubaus markiert von weitem sichtbar den Haupteingang des neuen

Pfarrzentrums. Der Neubau zeigt sein Gesicht damit Richtung Kirche. Das Foyer liegt direkt unter dem First und ist von beiden Seiten voll verglast. Dadurch wird die städtebauliche Achse durch das Foyer bis in den Garten weiter fortgeführt. Grenzen / Barrieren zwischen außen und innen werden aufgehoben und das Gebäude erhält einen offenen und freundlichen Charakter.

Die Fußbodenhöhe des Erdgeschosses wird auf die Höhe von NN65.00 gesetzt. Dadurch ist das Gebäude ohne Rampen barrierefrei erschlossen. Durch die Höhenfestlegung ergibt sich von der Terrasse zum Gelände nur noch ein Höhenunterschied von einem Meter. Eine in die

Außenanlagen integrierte Rampe stellt einen barrierefreien Zugang von der Terrasse zu den Außenanlagen her.